Amazon A+ Content für mehr Sichtbarkeit und Erfolg

Wir erstellen professionelle A+ Inhalte

Wer als Seller oder Vendor auf Amazon verkauft, sollte definitiv versuchen, das Beste aus seinen Produktdetailseiten herauszuholen. Der einfachste Weg, dies zu erreichen, ist durch die Erstellung von A+ Content (früher „Amazon Enhanced Brand Content“ – EBC genannt).

Erfolgreicher Amazon A+ Content erfordert Erfahrung und Wissen – genau da kommen wir ins Spiel. Wir bei ama-X helfen Ihnen dabei, Ihre Produktdetailseiten mit passgenauen Inhalten zu füllen und gleichzeitig Ihre Markenidentität aufzubauen.

Was ist A+ Content?

Zusammengefasst geht A+ Content einen Schritt über die wesentliche Standard-Produktbeschreibung hinaus. In den „erweiterten Inhalten“ können individualisierte Texte und Bilder eingefügt werden, um die Produktdetailseiten optisch aufzuwerten und dem Kunden zusätzlich Informationen zur Marke und zum Produkt zu bieten. Durch solche A+ Inhalte wird ein besseres Online-Einkaufserlebnis und ein Mehrwert für den Kunden geschaffen.

A+ Inhalte kommunizieren im besten Fall alle wichtigen Informationen und USPs (Unique Selling Points), die Online-Käufer über ein Produkt oder eine Marke wissen sollten. So entstehen ein besseres Produktverständnis und Markenvertrauen beim Kunden.

A+ Content ist somit die perfekte Gelegenheit, eine Brand- oder Corporate-Identity (CI) mit Wiedererkennungswert auf Amazon aufzubauen.

Ziele von A+ Content

„Wissensvertiefung“ über Produkt und Marke durch Text und Bild
Darbietung wichtiger Informationen
Individualisierte Gestaltung durch eigene Texte, Grafiken, Bilder und Illustrationen
Erlaubt neben Standard-Produktbeschreibung zusätzliche 5000 Zeichen

Warum ist A+ Content so wichtig?

Gerade auf dem Amazon ist es wichtig, potenziellen Kunden möglichst viele verkaufsmotivierende und entscheidungsrelevante Informationen über das Produkt und die eigene Marke zu liefern.

Das Kauferlebnis findet nur online statt und die haptischen Eindrücke eines Offline-Einkaufs fallen komplett weg. Damit Sie Kunden also ein „Feeling“ Ihres Produkts und Ihrer Marke übermitteln können, sollten Sie versuchen, es online anderweitig durch aussagekräftige Texte und Bilder widerzuspiegeln. 

A+ Content mit ama-X​

Sie möchten Ihren A+ Content professionell erstellen lassen? Kein Problem! Sie sind bei uns genau richtig.

Wir wissen genau, was einen erfolgreichen A+ Content ausmacht und kennen alle Amazon Richtlinien, die hierbei beachtet werden müssen.

Durch unser maßgeschneidertes Konzept sorgen wir gemeinsam dafür, dass Farbgebung, Wording, Bildsprache und Design Ihrer Produktdetailseiten mit Ihren Vorstellungen und Ihrer Marke übereinstimmen.

Wir übernehmen für Sie

Welche Vorteile bietet A+ Content?

Optimale Darstellung des Produktes und der Marke

Bei einer effektiven Nutzung des A+ Contents können Sie die Besonderheiten Ihrer Marke oder Ihres Produktes besser darstellen und einbinden. Hier können Sie zielgruppenorientiert, strategisch und auch kreativ vorgehen.

Steigerung der Sichtbarkeit

Informative und attraktive A+ Inhalte steigern Ihre Sichtbarkeit bei der Produktsuche auf Amazon. Mehr Sichtbarkeit heißt, mehr Besucher, mehr Besucher bedeutet potenziell mehr Kunden und eine höhere Conversion Rate.

Höherer Umsatz und besseres Ranking

Eine höhere Conversion Rate impliziert einen höheren Umsatz und das wiederum eine Verbesserung der Rankings. Es entsteht also ein positiver Kreislauf.

Optimiertes Einkaufserlebnis in mobiler Ansicht

Gelungene A+ Inhalte schaffen durch einen ersten guten Eindruck des „Looks and Feels“ Ihrer Marke ein verbessertes digitales Einkaufserlebnis für Kunden – sowohl in der Desktop Ansicht als auch der mobilen Ansicht. Da immer mehr Menschen vorwiegend die Amazon App nutzen, ist die Aussagefähigkeit des A+ Inhaltes sehr wichtig. Dieser erscheint nämlich nach den Produktbildern als erste Information unter dem Preis und den Sponsored Products Ads.

Bessere Rezessionen und weniger Retouren

Wenn ein Kauf durch tiefergehendes Produktverständnis entsteht, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass das Produkt den Erwartungen des Kunden entspricht und diesen auch zufriedenstellt. Daraus resultieren für Sie positivere Produktbewertungen und eine niedrigere Retouren-Rate. Beides äußerst positive Ranking Faktoren für den Amazon Algorithmus!

Google-Indexierung der Produktdetailseite

Produktdetailseiten werden vom Amazon A9 Algorithmus zwar nicht indexiert, von Google jedoch schon. Wichtige Keywords, die nicht schon im Produkt-Titel der Produktbeschreibung oder den Stichpunkten untergebracht wurden, können ganz einfach in das Backend oder die A+ Inhalte eingebunden werden. Zusätzlichen Google-Traffic auf die Produktdetailseite zu lenken und bei Google-Suchanfragen in den ersten Ergebnissen zu erscheinen kann äußerst vorteilhaft sein.

Voraussetzungen für die Erstellung von A+ Content

Egal ob Sie Seller oder Vendor auf Amazon sind, Sie haben mithilfe von Seller bzw. Vendor Central die Möglichkeit, A+ Content kostenfrei zu erstellen. Vendoren haben automatisch Zugriff die Erstellung von A+ Inhalten oder Enhanced Brand Content (EBC).

Seller haben erst Zugriff auf den A+ Inhaltsmanager, nachdem Sie Ihre Marke bei der Amazon Brand Registry registriert haben.

Unterschiede zwischen Seller- und Vendor-Account bei A+ Content

Seller Account

Vendor- Account

Wie erstellt man A+ Content?

Im Amazon Seller Central finden Sie unter dem Menüpunkt “Werbung” den “A+ Inhaltsmanager”. Hier können neue A+ Inhalte erstellt werden. Dort finden Sie ggf. auch bereits erstellten Content.

Baukasten-Prinzip: Durch einfache Handhabung gestalten Sie die Seite durch „Drag & Drop“ Funktionen vorgefertigter Templates. Die Designelemente können nun nach eigenem Wunsch individuell miteinander kombiniert werden. Insgesamt sind 17 Design Module verfügbar, davon sind 5 bis 7 A+ Module pro Seite benutzbar.

Texte und Bilder einfügen: Sind Sie mit Ihrem Grundgerüst zufrieden, können nun auch Texte und Bilder entsprechend ergänzt werden.

„ASINs hinzufügen“: Wählen Sie aus, für welche ASINs der A+ Content verknüpft werden soll.

„Freischaltung übermitteln“: Jetzt wird Ihr Inhalt vor Veröffentlichung von Amazon überprüft. Die Prüfung kann bis zu 7 Tagen dauern. Eventuell müssen Details angepasst werden – auch diese werden dann von Amazon geprüft.

Nach erfolgreicher Überprüfung erscheint ihr A+ Content auf den Produktdetailseiten als „Produktbeschreibung des Herstellers“.

Best Practice Beispiele für A+ Content​

Merkmale eines gelungenen A+ Contents:

Ich möchte Amazon A+ Content erstellen lassen!

Der Workload ist zu groß? Es fehlt Ihnen an Know-how, um optimierte A+ Inhalte zu erstellen? Profitieren Sie von unserer langjährigen Amazon Expertise! Unser strategischer Ansatz hat die Bekanntheit vieler Marken unserer Kunden bereits gesteigert.

Ob ein individuelles Konzept zur selbstständigen Umsetzung, die Aufbereitung SEO-optimierter A+ Inhalte oder die Optimierung bereits bestehender Inhalte – wir haben für jeden Fall eine für Sie passende Lösung.

Erfahren Sie mehr über unseren individuell zugeschnittenen Service. Wir unterstützen Sie gerne!

Vereinbaren Sie jetzt Ihr kostenloses Erstgespräch.